Daten stukturieren, Prozesse abbilden, Abläufe automatisieren – eine unternehmenseigene Datenbank sorgt für Ordnung und Effizienz und stellt ein unverzichtbares Werkzeug für Team und Workflow dar.

E-VANCE entwickelt gemeinsam mit Ihnen die Anforderungen an den Aufbau sowie die gestalterischen Grundzüge der auf Sie zugeschnittenen FileMaker-Lösung. Die technische Umsetzung erfolgt in möglichst eng getakteten Iterationen um die Funktionen und vor Allem auch die UX / Bedienbarkeit optimal aufzustellen.

E-VANCE - FileMaker Entwickler

Das erwartet Sie bei unserer Zusammenarbeit:

  • Strategische Beratung zur bestmöglichen Integration der Datenbank-Lösung in Ihre Prozesse
  • Fokus auf eine benutzerfreundliche Handhabung und intuitive Funktionalität
  • Ganzheitliche Prozesse = Vom Objektbeziehungsmodell (ERM) bis hin zur Server-Einrichtung in Ihrem Hause oder in der Cloud
  • Anbindung der Datenbank an andere Software-Schnittstellen (APIs), automatisierte Skriptprozesse (z.B. Daten-Import oder -abgleich)
  • Optionale Wartung und Pflege, regelmäßige Datenbank-Backups und Support-Kontakt mit SLA

Ausgewählte Arbeiten / Referenzen

ikonoTV / Markevitch Media

http://www.ikonotv.art

Der Online-Sender ikonoTV bietet seinen Zuschauern ein reichhaltiges und sorgfältig kuratiertes Angebot an Kunst an – von alten Meistern bis zur Video-Animation wird im Live-Stream oder ‚On Demand‘ dem Kunstinteressierten einiges geboten. Interviews mit Branchengrößen & Künstlern sowie interaktive Sonderreihen wie „Art speakes out!“ runden den medialen Auftritt ab. In Zusammenarbeit mit Dorothee Guther / linarta entsteht hier eine Datenbank, die sorgfältig auf den spezifischen Bedarf des Kunden eingeht und die internen Abläufe signifikant erleichtert.

Dateneingabe & -konsistenz

E-VANCE - ikonoTV - Keywords

In der vorherigen Version der Datenbank wurden Keywords zu den einzelnen Werken per Freitext eingegeben – dies stellte eine substantielle Fehlerquelle bei der Verschlagwortung dar (abweichende Schreibweisen, keine Information über bereits verwendete Keywords) woraufhin ein „Keyword-Picker“ entwickelt wurde. Jener listet per Autocomplete die verfügbaren Keywords auf und verhindert so zuverlässig Eingabefehler.

Extensive Filtermöglichkeiten

E-VANCE - ikonoTV - Filter

Vor dem Hintergrund des ständig wachsenden Bestands an lizensierten Kunstwerken wurde eine Filterung / Sortierung eingeführt, die nach einer Vielzahl von relevanten Kriterien suchen lässt. Die Kuratoren können beim Anlegen einer neuen Playlist die Produktionen nebst Standards wie Erstellungsdatum und Kategorie z.B. auch nach Keywords, letzter Nutzung, gültiger Lizenz und Laufzeit suchen und so schnell die passenden Formate identifizieren und per Klick hinzufügen.

Userfreundliche Portale

E-VANCE - ikonoTV - Portale

Bei der Playlist-Erstellung wurden einige eher unscheinbare Funktionen eingeführt, die aber gerade in der täglichen Benutzung glänzen können: In einer Playlists enthaltenen Blöcke und Produktionen können im Portal per Klick einfach umsortiert werden, neue Einträge kennen die Ausgangsposition und werden direkt an der richtigen Stelle eingefügt. Darüber hinaus lassen sich Einträge duplizieren und so als Basis für neue Playlists verwenden.

Aber die FileMaker-Datenbank von ikonoTV sollte nicht nur eine „Intranet“-Anwendung bleiben sondern mit der Schnittstelle des Blockchain-Anbieters ascribe.io kommunzieren können. Die dortig hinterlegten Kunstwerke / Datensätze werden jetzt per API ausgelesen und mittels Skript automatisiert in regelmäßigen Abständen importiert und mit dem exitierenden Datenbestand abgeglichen – die Mitarbeiter erhalten bei einer Neueintragung automatisch eine Email-Notification, die händische Dateneingabe entfällt.

Was kann ich für Sie tun?

Weitere Projekte anschauen